Tag: 11. September 2013

Erholung pur für Hund und Herrchen – Schenna und Meran in Südtirol

In Südtirol ist Urlaub mit Hund für Zwei- und Vierbeiner ein Gewinn. In dieser herrlichen Alpenregion brauchen Tierliebhaber nicht lange nach einem hundefreundlichen Hotel suchen, denn in den Ferienregionen Norditaliens sind Hunde fast überall gerne gesehen. Das ist besonders für Gäste interessant, die mit dem Auto anreisen und keine weiten Strecken absolvieren möchten. Ob Dolomiten oder Meraner Land, preiswerte oder gehobene Unterkünfte für Hund und Herrchen gibt es hier reichlich. Auch das Tier genießt die einzigartige Bergwelt und kann hier nach Herzenslust toben und spielen. Rund um den Kronplatz bieten sich Urlaubern mit Hund einzigartige Ausblicke auf imposante Bergpanoramen. Wer sagt, Hunde nähmen die gesunde Luft nicht wahr, irrt. Die sensiblen Tiere spüren sofort den Unterschied von verbrauchter Stadtluft und gesundem Bergklima, das die Atemwege befreit und rundum erholsam ist. Dabei regenerieren sie genauso wie der Mensch. Urlauber, die es gemütlich lieben, sind in Meran und Umgebung richtig. In Schenna winken zahlreiche Unterkünfte mit Angeboten, die Mensch und Tier mehr als zufriedenstellen. Hundefreundliche Hotels sind mit einem Hundesymbol gekennzeichnet und erfüllen viele Hunde spezifische Qualitätskriterien. …