Hundefreundliche Ferienwohnungen und -häuser, Hundefreundliche Unterkünfte
Schreibe einen Kommentar

Urlaub mit Hund im Ferienpark

Feriendomizil SeeSand - hundefreundliches Ferienhaus auf Fehmarn

Auch wenn ich gerne in Hotels übernachte, finde ich mittlerweile Ferien mit Hund in einem Ferienhaus ebenfalls sehr schön – besonders dann, wenn Sie modern und schick sind. Immer öfter höre ich außerdem, dass ein Urlaub mit Hund im Ferienpark problemlos möglich ist.

Das Schöne daran? Direkt vor Ort ist oft eine gute Infrastruktur mit Restaurants, Supermarkt und vielen Freizeitaktivitäten vorhanden. Das ist natürlich sehr interessant, wenn du nicht nur mit Hund, sondern auch mit Kindern in den Urlaub fährst.

Ich war mit Dayo und Suri erst einmal in einem solchen Park und zwar in den Niederlanden. Interessant fände ich es schon, auch in Deutschland einmal so einen (Kurz-)Urlaub zu machen. Also habe ich mal recherchiert, wie es hier so aussieht, wenn du Urlaub mit Hund in einem Ferienpark machen möchtest.

Urlaub mit Hund im Ferienpark – was ist für mich wichtig?

Im Urlaub möchte ich mich nicht so gerne um Aufräumen, Putzen, Kochen usw. kümmern. Deshalb bin ich schwerpunktmäßig eben auch lieber im Hotel.

Wenn es dann aber ein Ferienhaus wird, dann will ich nicht schlechter wohnen, als ich es zu Hause tue. Eher ein bisschen stylisher oder abgefahrener  – so wie damals, als ich mit Dayo und Suri in der Wasserstadt Brandenburg an der Havel war.

Wenn ich Urlaub in einem Ferienhaus mache, dann darf es gerne stylish und schick sein. So wie in den havelblau Ferienlofts in Brandenburg an der Havel

Wenn ich Urlaub in einem Ferienhaus mache, dann darf es gerne stylish und schick sein. So wie in den havelblau Ferienlofts in Brandenburg an der Havel

Folgende Punkte sind bei einem Ferienhaus daher wichtig für mich:

  • Hunde sind erlaubt (klar, oder?)
  • gerne mit eingezäuntem Grundstück (das ist aber nicht zwingend notwendig, denn es ist natürlich schwierig, wenn man mit Rhodesian Ridgebacks in den Urlaub fährt – da ist ein niedriger Zaun quasi sinnlos)
  • modern eingerichtet und sauber (bahama-beige-farbene Badezimmer mit gründen Waschbecken und Retro-Look-Einrichtung aus den 1970er oder 1980er Jahren sind nicht so meins)
  • einheitliches Geschirr, Besteck, Gläser etc. (ich finde nichts schlimmer, wie wenn  6 unterschiedliche Messer, drei Sorten Teller und ehemalige Senfgläser als Gläser vorhanden sind)
  • Grundausstattung (Bettwäsche, Handtücher, Küchen-Kit) ist immer toll, wenn so etwas vorab gebucht werden kann
  • WLAN im Ferienhaus
  • grundsätzliche Hundefreundlichkeit (ausreichend Mülleimer, Kacktütchen, nicht nur überall dicke Verbote)

In welchen Ferienparks in Deutschland kannst du Urlaub mit Hund machen?

In Deutschland gibt es drei große Ferienpark-Anbieter. Das sind Center Parcs, Roompot Parks und Landal GreenParks, die alle drei ihren Ursprung in den Niederlanden haben.

Bei allen drei Ferienpark-Anbietern kannst Du auch Urlaub mit Hund machen. Natürlich gilt in allen Parks eine Leinenpflicht. In der Regel sind Vierbeiner auch nicht in Sport- und Wellnessbereichen sowie im Schwimmbad willkommen.

Landal GreenParks

  • 11 Ferienparks in Deutschland. Urlaub mit Hund ist in 6 Parks möglich.
  • So hundefreundlich ist dieser Ferienpark-Anbieter:
    • Die Hunde-Ferienhäuser sind mit Hundekorb, Hundebox und höhenverstellbaren Futter- und Wassernäpfen ausgestattet.
    • Der Garten ist eingezäunt.
    • In der Regel sind Hundedusche und eine Spielwiese für die Vierbeiner im Park vorhanden
    • Außerdem ist der Ferienpark Sonnenberg an der Mosel zu Silvester feuerwerksfrei

Center Parcs

  • 6 Ferienparks in Deutschland. Urlaub mit Hund ist in allen Parks möglich. In den Hotelzimmern dieses Ferienpark-Anbieters sind Vierbeiner (leider) nicht willkommen.
  • So hundefreundlich ist dieser Ferienpark-Anbieter:
    • Es gibt keine besonderen Highlights in den hundefreundlichen Ferienhäusern – zumindest wird auf der Unternehmenswebsite nicht damit geworben.
    • Es gibt spezielle Lösebereiche für Hunde.

Roompot Parks

  • 8 Ferienparks in Deutschland. Urlaub mit Hund ist in 7 Parks möglich.
  • So hundefreundlich ist dieser Ferienpark-Anbieter:
    • Es gibt keine besonderen Highlights – zumindest ist darüber nichts auf der Unternehmenswebsite zu finden.
    • Hunde sind in den Restaurants aller Roompot Parks in Deutschland willkommen.

Urlaub mit Hund im Ferienpark – eine Onlineplattform für alle Parks

Es ist natürlich relativ zeitaufwendig, sich im Internet über alle Anbieter zum Thema „Urlaub mit Hund im Ferienpark“  und deren entsprechende Angebote zu informieren. Ist der Wunschpark gefunden, muss erst einmal geschaut werden, welche hundefreundlichen Ferienhäuser zur Verfügung stehen etc.

Ich bin bei meinen Recherchen aber auf eine Onlineplattform gestoßen, auf der du schnell und einfach das passende Ziel finden kannst. Bei ferienparkdeutschland.de ist es möglich, nach verschiedenen Auswahlkriterien seinen hundefreundlichen Ferienpark zu recherchieren.

Dayo und Suri posieren vor der Brücke

Bei der Online-Plattform Ferienparkdeutschland.de kann auch nach Urlaub an der Ostsee gesucht werden

Zum einen kann natürlich nach den jeweiligen Ferienpark-Anbietern gesucht werden. Zum anderen ist es aber auch möglich, nach Bundesländern zu filtern oder nach bestimmten Themen wie beispielsweise Ferienparks an der Ostsee, Ferienparks mit Hund oder besondere Übernachtungen.

Toll finde ich die Idee, dass für die deutschen Center Parcs gleich Tipps mitgeliefert werden, was du mit Hund in der Umgebung des jeweiligen Ferienparks alles unternehmen kannst.   Ich nehme an, die Betreiber von ferienparkdeutschland.de erweitern diesen Themenbereich kontinuierlich.

Urlaub mit Hund im Ferienpark – meine Spitzenreiter

Natürlich habe ich mit dem Recherchieren viel mehr Zeit zugebracht, als ich ursprünglich wollte. Ich bin sozusagen von Hölzchen auf Stöckchen gekommen und habe dabei auch Ferienparks entdeckt, wo ich mir durchaus vorstellen kann, einen Kurzurlaub zu verbringen:

  1. Center Parcs „Park Allgäu“: Mal abgesehen davon, dass es in diesem Ferienpark superschöne und sehr luxuriöse Ferienhäuser gibt, bietet hier die Region natürlich sehr viel, um einen tollen Urlaub auch mit dem Vierbeiner zu verbringen. Aber die Ferienhäuser sind einfach der Hammer …
  2. Roompot Parks Eifelpark Kronenburger See: Dieser Ferienpark liegt in der Eifel direkt an einem schönen Stausee. Auch hier gibt es wunderschöne Ferienbungalows. Und außerdem gibt es die Eifel mit toller Natur und vielen Wanderwegen. Dort wollte ich sowieso schon immer einmal ein paar Tage verbringen. Ich sage nur: Nationalpark Eifel …
  3. Landal Dwergter Sand: Dieser Ferienpark liegt im Oldenburgischen Münsterland – und da war ich noch nie. Außerdem hat er einen Hundespielplatz mit Parcours, und es gibt auch in dieser Region jede Menge Wanderwege…

Fazit

Die Ferienpark-Anbieter in Deutschland sind viel hundefreundlicher als ich ursprünglich geglaubt habe. Alle haben den Trend der Zeit erkannt und sogar einen separaten Bereich zum Thema „Urlaub mit Hund“ auf den Websites. Dabei stechen die Landal GreenParks mit speziellen Hunde-Ferienhäusern, die entsprechend ausgerüstet sind, besonders positiv hervor.

Da die meisten Ferienparks sehr schön liegen und viel Natur bieten, sind Gassigänge auch kein Problem. Einfach raus aus dem Park und in Ruhe die Umgebung erkunden. So lassen sich vermutlich unangenehme Zusammenstöße im Ferienpark vermeiden. Außerdem kannst Du so auch die allgemeinen Löseplätze (wie in den Center Parcs) umgehen. Dort würden sich meine beiden Fellnasen nämlich niemals verewigen wollen.

In Noordwijk haben Dayo, Suri und ich in einem Topparken Ferienhaus übernachtet

In Noordwijk haben Dayo, Suri und ich in einem Topparken Ferienhaus übernachtet

Und so ganz stimmt es dann doch nicht, dass ich noch keine Erfahrungen mit Ferienparks gemacht habe. Auf der Blogger-Reise nach Noordwijk habe ich in einem hundefreundlichen Bungalow in einem Ferienpark gewohnt. Der hat mir sehr gut gefallen und auch die Gassigänge waren kein Problem.

Außerdem hoffe ich natürlich, dass die hundefreundlichen Unterkünfte in den Parks nicht gerade die Häuser sind, die noch nie renoviert worden sind … 😉 …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.