Liebster Award Reloaded

Bereits 2013 und 2014 habe ich mehrfach beim „Liebster Award“ mitgemacht. Mit dieser Aktion, die es bereits seit ein paar Jahren gibt, unterstützen sich Blogger aus allen Bereichen untereinander. Ursprünglich wurde der „Liebster Award“ erdacht, um vor allem kleinere und unbekannte Blogs bekannter zu machen. Vor kurzem hat mich Anke vom Blog Clean Feeding nominiert und zum Mitmachen aufgefordert. Weiterlesen

Camping mit Hund – so kann’s gehen

Wie ihr inzwischen alle wisst, bin ich nicht sehr erfahren, was Campingurlaub oder Urlaub mit dem Wohnmobil/Wohnwagen betrifft. Ich freue mich daher besonders, dass die liebe Silvana vom Blog Kalte Schnauze exklusiv für die Leserinnen und Leser von HundeReisenMehr das Wichtigste zu diesem Thema aufgeschrieben hat, denn Campingurlaub in Deutschland boomt. 2016 wurden 30,5 Millionen Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen gezählt. Der Campingtourismus ist mit 3,32 Milliarden Euro Umsatz ein wesentlicher Bestandteil der deutschen Tourismuswirtschaft. (Quelle Statista 2017) Weiterlesen

Der Westerwald-Steig mit Hund – Etappe 2

Seit wir im Westerwald leben, schwebt der Westerwaldsteig in meinen Gedanken. Ich habe mich jetzt mehr als zwei Jahre seelisch und moralisch auf den rund 235 Kilometer langen Fernwanderweg, der in 16 Etappen aufgeteilt ist, vorbereitet … 😉 … Mitte April war es dann endlich soweit: Ich habe meine erste Teilstrecke des Qualitswanderwegs, der zu den Top Trails of Germany zählt, in Angriff genommen und bin die Etappe 2 vom hessischen Breitscheid auf die Fuchskaute gelaufen. Die Besonderheit für mich: Ich bin ihn nur mit Dayo und ohne reizenden Gemahl und Suri gelaufen. Weiterlesen

Subaru – meine alltägliche Zuverlässigkeit

Früher bin ich gerne kleinere Autos gefahren. Und Leo, unser erster Rhodesian Ridgeback, ist in den ersten Monaten seines Lebens in meinem damaligen Cabrio-Flitzer auf dem Beifahrersitz mitgefahren. Cool – zugegeben. Aber nicht besonders sicher. Es musste also ein Auto her, das groß genug für den bequemen Transport eines großen Hundes ist (damals war ja noch nicht klar, dass wir mal zwei von der Sorte haben würden).  Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen