Die Pfeiffers in Schweden – der Film

Erinnert ihr euch noch, dass Claudia im vergangenen Jahr mit ihrem Rudel in Schweden unterwegs war und uns so tolle Fotos und Berichte für HundeReisenMehr geliefert hat? Mit im Gepäck hatten die Pfeiffers damals auch eine Drohne. Sie wurde von Andreas geflogen (nennt man das so?), und er hat nun auch einen Film dazu fertig gestellt, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Weiterlesen

Drei Tipps für Wanderungen in deutschen Mittelgebirgsregionen

Ich gebe zu, dass Wandern anfangs nicht unbedingt zu meinen Lieblingsaktivitäten zählte. Es war (und ist) jedoch die ideale Beschäftigung, um dem Bewegungsdrang von Dayo und Suri gerecht zu werden. Inzwischen wandere ich bzw. wandern wir sehr gerne. Touren, die eine Länge von 18 bis 20 Kilometern haben, schrecken mich schon lange nicht mehr, und ich habe nun auch beschlossen, den Westerwaldsteig mit seinen 16 Etappen zu bezwingen. Doch dazu an anderer Stelle mehr. Heute stelle ich euch drei Rundwanderungen in drei verschiedenen Mittelgebirgsregionen vor.  Weiterlesen

Nette Aktion – Hotel wirbt um Pfunde, pardon, Hunde!

Hunde willkommen heißen kann ja jeder. Aber wie macht man darauf aufmerksam? Eine witzige Idee ist den Inhabern des Hotels Pirmin Zurbriggen im schweizerischen Saas Almagell eingefallen. So flatterte mir eine „Hunde willkommen“-E-Mail aus dem schönen Saastal ins Haus, und ich finde das Plakat so nett, dass ich es euch nicht vorenthalten möchte. 

Gott sei Dank bleibt der Preis für Hunde, die mehr als 15 Kilogramm auf die Waage bringen, bei 15 Schweizer Franken pro Nacht stehen … 😉 … Und lobenswert ist auch, dass die dazugehörigen Zweibeiner nicht mit Zusatzkosten rechnen müssen, falls sie während ihres Aufenthalts an Gewicht zulegen.

Kennt ihr witzige Aktionen von Hotels, um Hunde willkommen zu heißen?