Sylt, Dies und das
Schreibe einen Kommentar

Sylt4Dogs – Hundestrände auf Sylt

Sylt4Dogs-Foto-by-Beate-Zoellner

Hundestrände auf Sylt – darüber wollte ich eigentlich gar keinen separaten Blogbeitrag schreiben. Als wir im Oktober unter dem Motto Sylt4Dogs eine der beliebtesten Nordseeinseln Deutschlands besucht haben, waren wir mit Dayo und Suri nämlich nur an zweien der 15 ausgewiesenen Hundestrände. Aber ich habe mir heute ganz viele Fotos von unserem letzten Urlaub angeschaut. Und da waren auch jede Menge Bilder dabei, auf denen Suri und Dayo am Strand gemeinsam toben.

Sylt4Dogs – 15 Hundestrände 

Bisher habe ich Dir auf meinem Blog von zwei Wanderungen erzählt, die wir auf Sylt gemacht haben, und was so alles mit Hund möglich ist, wenn mal schlechtes Wetter ist. Das Thema Hundestrände habe ich dabei nur am Rande gestreift. 

Beate hat uns gleich am ersten Tag den Hundestrand in Hörnum gezeigt.

Dabei gibt es tatsächlich 15 Hundestrände auf der deutschen Nordseeinsel. An den meisten Hundestränden heißt es auch „Leinen los“ und Toben, was das Zeug hält. Es gibt allerdings auch Strände, an denen Leinenpflicht herrscht (beispielsweise in List).

Die Saison auf Sylt beginnt am 15. März und endet am 31. Oktober. Ab 1. November dürfen Hunde an allen Stränden der Insel spazieren gehen und auch ohne Leine laufen. Das gilt allerdings nicht für den Strand in Westerland an der Strandpromenade und auch nicht für die Strände, die in Naturschutzgebieten liegen (beispielsweise Lister Ellenbogen).

Sylt4Dogs – Hundestrände von List bis Hörnum

Hundestrände sind auf Sylt an den Strandaufgängen ausgewiesen:

  • List: 2 Hundestrände, auf denen die Leinenpflicht gilt (Strandabschnitt 17 und 19)
  • Kampen: Ebenfalls 2 Strandabschnitte, auf denen Hunde erlaubt sind (Strandaufgang Buhne 16 und Strandaufgang Sturmhaube) – selbst im Oktober ziemlich überlaufen.
  • Wenningstedt: Noch einmal 2 Hundestrände (am Übergang Campingplatz und an der Seestraße)
Dayo und Suri mit den Mops-Damen von Beate

Dayo und Suri mit den Mops-Damen von Beate

  • Westerland: ein Hundestrand befindet sich am Strandaufgang an der Nordseeklinik. Der andere im Abschnitt Baakdeel (etwas außerhalb)
  • Rantum: Auf dem Gebiet von Rantum gibt es sage und schreibe 5 Hundestrände – beim Campingplatz, bei Henning-Rinken-Wei, bei Tadjem Deel, bei Samoa und der Sansibar
  • Hörnum: Auch hier gibt es 2 Strandabschnitte, auf denen sich Hunde austoben können – einmal am Strandübergang Aralsteg und einmal am Restaurant „Kap Horn“ (hier sind Hunde willkommen und das Essen ist lecker und bezahlbar)

Sylt4Dogs – Fotogalerie Strandspiele von Dayo und Suri

Wir waren mit Beate und ihren beiden Mops-Damen am ersten Nachmittag am Hundestrand von Hörnum. Herrlich war es! Und kurz bevor wir vom Regenschauer durchnässt wurden, haben wir uns in das Strandrestaurant Kap Horn gerettet und dort eine leckere Kleinigkeit gegessen.

Hundestrand in Hörnum am Strandrestaurant Kap Horn

Gut gefallen, hat es uns auch am Hundestrand Baakdeel, der zu Rantum gehört. Am Parkplatz gibt es einen kleinen Kiosk, der unter anderem auch selbst gebackene Hundekekse verkauft. Um an den Strand zu kommen, geht es für etwa 10 Minuten durch die Dünen (Achtung: Naturschutzgebiet = Leinenpflicht). Aber dann steht einer ordentlichen Toberunde nichts mehr im Weg.

Sylt4Dogs – Erinnerung an Dayo

Wie anfangs erwähnt, wollte ich gar keinen Blogbeitrag zu den Hundestränden schreiben, aber ich wollte eben auch die schönen Strandfotos von Dayo und Suri nicht in Vergessenheit geraten lassen. 

Als ich die Fotos gesichtet und bearbeitet habe, standen mir ein wenig die Tränen in den Augen. Wer hätte am Hundestrand von Hörnum gedacht, dass mein Bär zum Jahresende nicht mehr da sein würde. 

Und jetzt bin ich sehr dankbar für diese wunderschönen Erinnerungen an ihn.

Sylt4Dogs – Titelfoto

Das tolle Titelfoto hat Beate Zoellner von Dayo, Suri und mir gemacht. Sie hat uns ihre Lieblingsplätze auf Sylt gezeigt.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.