Persönlich getestet
Schreibe einen Kommentar

Hightech Hundemantel für den Winter

Hightech Hundemantel für den Winter

Werbung – Seit Suri im Seniorenalter ist, trägt sie in der kalten Jahreszeit einen schicken Bodywarmer. Jetzt durfte sie einen neuen Hightech Hundemantel für den Winter ausprobieren – den Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter von RR Dog’s Ware.

Und damit auch ordentlich zu Hause gekuschelt werden kann, gab es sowohl für die Bärin als auch für Raban einen gemütlichen Hundepullover Sweat.

Ein Hundemantel für alle Fälle – Kooperation mit RR Dog’s Ware

2016 habe ich für Dayo und Suri das erste Mal bei RR Dog’s Ware maßgeschneiderte Hundemäntel gekauft. Und zwar jeweils einen Bodywarmer Fleece für unseren Winterurlaub im Gasteinertal. Ich war begeistert. Dayo nicht. Suri fand’s prima!

Das Tolle an den Bodywarmern ist nicht nur, dass sie maßgeschneidert sind, sondern auch, dass der gesamte Brust- und Bauchbereich vor Kälte geschützt wird. Denn sie werden auf dem Rücken mit einem Reißverschluss geschlossen.

Aus diesem ersten Kauf hat sich im Laufe der Jahre eine sehr schöne Partnerschaft mit der Maßschneiderei für Hundemäntel in Coswig (Sachsen) entwickelt. Ich oder besser gesagt Suri und Dayo (und nun auch Raban) durften immer mal wieder den neuesten Hundemantel auf Herz und Nieren testen.

Der passende Hundemantel für jedes Wetter

Der passende Hundemantel für jedes Wetter

Erst im Frühjahr 2019 hat Suri den luxuriösen und wasserdichten Bodywarmer Loden/Kaschmir bekommen, während Dayo mit dem Extreme Camourflage Polar ausgestattet wurde.

Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter

Natürlich habe ich mich sehr darüber gefreut, als mich Jörg Düring vor ein paar Wochen gefragt hat, ob Suri Lust hat, den neuesten Hundemantel der RR Dog’s Ware-Familie auszuprobieren – den Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter.

Suri trägt den Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter in Rosa

Suri trägt den Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter in Rosa

Der Clou an diesem Bodywarmer? Die mit Keramik speziell behandelte Faser des Mantelfutters soll die körpereigene Infrarotstrahlung reflektieren und dadurch für zusätzliche Wärme sorgen, die die Blutzirkulation ankurbelt.

Aber der Reihe nach …

Das verspricht der neuartige Hundemantel

  • Der Hundemantel ist extrem leicht.
  • Er ist mit original MEIDA® Ceramicfutter ausgestattet. Das sorgt für eine kuschelige konventionelle Wärme bei geringer Materialdicke. Außerdem sind die Fasern des Futters mit Keramik ummantelt. Das reflektiert die körpereigene Infrarotstrahlung und sorgt für zusätzliche Tiefenwärme in Muskeln und Gelenke, weil die Blutzirkulation angeregt wird.
  • Das kann dazu führen, dass bei Gelenk- und Muskelerkrankungen eine Erleichterung oder Linderung eintritt (tut jedoch auch gesunden Hunden gut).
  • Der Oberstoff ist ein hochwertiges, wasserdichtes (Wassersäule von 10.000 Millimetern), winddichtes und atmungsaktives Nanotex-Softshelllaminat mit Klimamembram.
  • Zwischen Ober- und Futterstoff befindet sich die Ceramic-Fütterung, die sogenannte Blackliner-Membran. Sie hat zusätzlich eine Wasserdichte von bis zu 30.000 Millimetern Wassersäule.
  • Kann bei 30° Grad in der Waschmaschine gewaschen werden (nicht schleudern, nicht in den Trockner, nicht bügeln)
  • Den maßgeschneiderten Hightech Bodywarmer gibt es in fünf Farben und zwar:
    • Grau melange
    • Marineblau melange
    • Berry melange
    • Rosa melange
    • Türkis melange

Erste Erfahrungen mit dem Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter

Warum bin ich jetzt direkt auf Jörgs Angebot angesprungen, den neuartigen Hundemantel für Suri zu testen, obwohl Suri doch reichlich Bodywarmer für kaltes und nasses Wetter hat?

Ganz einfach: Suri leidet schon seit ein paar Jahren an Spondylose. Inzwischen beeinträchtigt diese Krankheit auch zunehmend negativ ihr Laufverhalten. Mit dem neuen Hundemantel, den ich in der Farbe Rosa melange bestellt habe, erhoffe ich mir, dass für Suri das Spazierengehen ein wenig angenehmer wird.

Der neue Hightech Hundemantel ist warm, wasserdicht und winddicht

Der neue Hightech Hundemantel ist warm, wasserdicht und winddicht

Ich gehe einfach einmal ein paar Punkte durch:

  • Niedrige Materialdicke und superleicht: Es stimmt. Der Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter wiegt nur 533 Gramm im Vergleich zu 606 Gramm beim Bodywarmer Loden/Kaschmir.
  • Die Blutzirkulation wird angekurbelt und sorgt für zusätzliche Tiefenwärme: Das kann ich natürlich nicht beurteilen. Aber unter dem Mantel ist es schön kuschelig warm.
  • Wasser- und winddicht: Stimmt!
  • Waschmaschinenwäsche möglich: Das ist prima, denn Rosa melange ist eine ziemlich unpraktische Farbe … 😉 …

Suri lässt sich den Bodywarmer ganz gerne anziehen. Sie geht morgens immer noch mit auf die große Spazierrunde. Wenn es ihr nicht so gut geht, fängt sie nach etwa der Hälfte der Strecke an, etwas staksiger zu laufen und auch manchmal hinten einzuknicken.

Ich bilde mir ein, dass sie mit ihrem neuen Hundemantel etwas entspannter läuft als bisher. Aber vielleicht wünsche ich mir das auch einfach nur, weil es mir in der Seele weh tut, zu sehen, wie die Spondylose bei ihr weiter fortschreitet.

Fazit

Hochwertiger und wasserdichter Reißverschluss und perfekte Passform

Hochwertiger und wasserdichter Reißverschluss und perfekte Passform

Da der Hundemantel maßgeschneidert ist, passt er Suri – wie immer – wie angegossen. Der Kragen wird mit einem Klettband geschlossen. Neben dem neuartigen Futter gibt es auch – aus meiner Sicht zumindest – eine neue Generation des Reißverschlusses.

Der Reißverschluss war natürlich schon immer wasserdicht. Aber dieser hier erscheint mit noch einen Tick fester und qualitativ hochwertiger. Daumen hoch dafür.

Kurz zusammengefasst: Mir gefällt der Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter sehr gut. Er ist leicht und daher für Suri vermutlich sehr angenehm zu tragen. Außerdem ist er sehr schick. Er kommt sogar bei den Menschen gut an, die mich immer belächeln, weil Suri einen Mantel trägt.

Das kostet der maßgeschneiderte Hightech Hundemantel

Der Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter ist maßgeschneidert und wird in Deutschland hergestellt – genauer gesagt in der Hunde-Schneiderei von Carmen und Jörg Düring in Coswig. Das hat seinen Preis.

Der Bodywarmer kostet ab 135 Euro pro Stück. Der Preis ist abhängig von der Größe des Hundes. Darüber hinaus können noch einige Extras gegen einen Aufpreis dazu bestellt werden:

  • Reflektierende Streifen
  • Schwanzschlaufe (hatte ich bisher immer bestellt, aber Suri kommt auch wunderbar ohne aus)
  • Stickerei (Name des Hundes o.ä.)

Hundepullover Sweat für Zuhause

Neu im Programm bei RR Dog’s Ware ist auch der Hundepullover Sweat. Auch diesen durfte Suri testen und Raban ebenfalls.

Der neue Hundepullover Sweat für mollige Kuscheleien zu Hause

Der neue Hundepullover Sweat für mollige Kuscheleien zu Hause

Der Hundepullover besteht Sweat-Stoff, der nach Öko-Tex® Standard 100 geprüft ist. Das bedeutet, dass der Stoff keine Schadstoffe enthält, die eine Allergie auslösen könnten.

Normalerweise ist er einfach zum Überziehen (so wie bei Raban) und er hat einen etwas verlängerten Kragen.

Hundepullover Sweat ohne Reißverschluss und mit verlängertem Kragen

Raban trägt den Hundepullover Sweat ohne Reißverschluss und mit verlängertem Kragen

Suri hat einen Pullover mit einem Reißverschluss bekommen – das ist bequemer für sie, weil sie nicht mehr so beweglich ist. Wenn du einen Hundepullover bestellen möchtest, kannst du natürlich entscheiden, ob er zum Reinschlüpfen sein oder einen Reißverschluss haben soll.

Den Hundepullover Sweat gibt es auch mit Reißverschluss

Den Hundepullover Sweat gibt es auch mit Reißverschluss

Der Hundepullover ist von Außen glatt und Innen etwas angeraut. Der Stoff ist elastisch und wärmt. Er ist als Schlafanzug (in Schlafzimmern ist es ja immer ein bisschen kühler) oder als Pullover gedacht, wenn es der Hund kälte- und zugempfindlich ist. Er kann aber auch Draußen getragen werden (bei moderater Kälte).

Weitere Produktinformationen zum Hundepullover

  • Der Hundepullover Sweat kann auch unter nicht gefütterten Softshell Bodywarmern von RR Dog’s Ware getragen werden. Wenn du daran Interesse hast, gib das bitte bei der Bestellung an, denn dann wird ein kragenloser Pullover geschneidert.
  • Der Pullover kann bei 30° Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Er sollte nicht in den Trockner, kann aber bei moderaten Temperaturen gebügelt werden. Bitte kein Weichspülmittel verwenden.
  • Es stehen 7 Farben zur Auswahl.

Erste Erfahrungen mit dem Hundepullover Sweat

Für Raban war es der erste Kontakt mit einem Hundemantel bzw. einem Hundepullower überhaupt. Er hat sich erst einmal standhaft geweigert, sich den Pullover überziehen zu lassen. Aber dann ging’s …

Suri fühlt sich in ihrem neuen Hundepullover wohl. Raban eher nicht.

Suri fühlt sich in ihrem neuen Hundepullover wohl. Raban eher nicht.

Suri hat sich den Hundepullover – wie immer – einfach anziehen lassen. Sie trägt ihn momentan die ganze Zeit Zuhause, da sie eine kleine Frostbeule ist. So kann ich mir eine Decke (die andauernd verrutscht) sparen. Ich glaube, es gefällt ihr.

Fazit

Für Suri ist der Hundepullover genau das richtige. Wie bereits erwähnt, denke ich, dass sie sich darin wohl fühlt. Besonders gut ist er für die Nacht, denn sie schläft bei uns im Schlafzimmer und dort ist es dann nicht ganz so warm wie im restlichen Haus.

Raban ist weniger begeistert von seinem neuen Kleidungsstück. Ich bin froh, dass er sich den Pullover überhaupt hat anziehen lassen. Er ist ja noch jung und heißblütig. Der Tag, an dem er sich über den Pullover freuen wird, kommt bestimmt irgendwann auch noch.

Und ganz ehrlich? Nach einer Weile hat er doch tatsächlich vergessen, dass er einen Hundepullover trägt und ist seelig entschlummert …

Raban hat dann aber trotz Pulli tief und fest geschlafen.

Raban hat dann aber trotz Pulli tief und fest geschlafen.

Beim Ausmessen von Raban habe ich allerdings einen Fehler gemacht, denn ich habe ein paar Zentimeter zu viel in der Rückenlänge gemessen. Beim Hundepullover macht das nichts aus, bei einem Hundemantel hätte ich das jetzt ändern lassen müssen.

Das kostet der Hundepullover Sweat

Auch der Preis vom Hundepullover ist natürlich abhängig von der Größe des Hundes und kann ab 35 Euro bestellt werden. Der Aufpreis für einen Reißverschluss ist 20 Euro.

Tipps und Tricks für lange Freude am Hundemantel

  • Bevor du einen Hundemantel in Auftrag gibst, schau dir in dem entsprechenden Video auf der Website von RR Dog’s Ware genau an, wie dein Hund vermessen werden sollte.
  • Messe wirklich exakt. Ich habe den Fehler gemacht, dass ich bei der Rückenlänge von Raban ein paar Zentimeter hinzugegeben habe. Beim Pullover macht das nichts weiter aus, aber bei einem Bodywarmer hätte ich mich über mich sehr geärgert.
Raban hat sich mit seinem Hundepullover abgefunden

Raban hat sich mit seinem Hundepullover abgefunden

  • Du hast Recht: Die maßgeschneiderten Bodywarmer, Hundemäntel und Hundepullover sind ziemlich teuer. Alle Produkte sind jedoch von sehr hoher Qualität und wurden in Deutschland hergestellt. Wenn du dich immer an den Pflegehinweisen orientierst, kann nichts schiefgehen und dein Hund wird das entsprechende Produkt Jahre lang tragen können. Suris allererster Bodywarmer sieht immer noch toll aus. Nach 4 Jahren (in Worten: vier Jahre) und vielen Waschmaschinendurchgängen ist nur der Reißverschluss langsam am Ende.
  • In der Regel können alle Produkte von RR Dog’s Ware im Nachhinein geändert werden. So kannst Du den Hundemantel anpassen lassen, wenn dein Hund mit der Zeit etwas kräftiger wird oder wenn du ihn für einen anderen Hund verwenden möchtest.

Offenlegung

Der Hightech Bodywarmer Infrarot Ceramicfutter sowie die beiden Hundepullover Sweat wurde mir von Carmen und Jörg Düring ohne Bedingungen überlassen. Ich bedanke mich für das Vertrauen und die tolle Kooperation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.