Alle Artikel mit dem Schlagwort: Urlaub mit Hunden

5 Tipps zum Reisen mit Senioren-Hunden

Der Zahn der Zeit nagt an jedem von uns. Leider auch an unseren treuen, vierbeinigen Begleitern. So werden Dayo und Suri in diesem Jahr 11 Jahre alt. Suri im März und Dayo Mitte Mai. Für die Rasse Rhodesian Ridgeback ist das ein stolzes Alter. Doch wie ist das nun mit dem Reisen mit Senioren-Hunden? Ändert sich etwas oder bleibt alles, wie es ist? Ich habe 5 Tipps zu diesem Thema für euch.

Dayos Gedanken – auf Texel gibt es auch Wald!

Hallo Leute, endlich darf ich auch mal wieder an den PC. Ich habe euch ja schon beim letzten Mal erzählt, wie schwierig es ist, die Erlaubnis von Frauchen zu bekommen, um auch mal etwas zu schreiben. Na ja, egal. Jetzt habe ich es ja geschafft und kann euch endlich berichten, dass es auf Texel auch einen Wald gibt. Und lasst euch eins gesagt sein: Der ist gar nicht so schlecht. 

Einmal Texel – immer Texel!

Heute habe ich Post bekommen. Und zwar die Ausgabe 06/2017 der Zeitschrift „Partner Hund“, die ab 3. Mai im Handel verfügbar ist. Und warum schreibe ich das hier? Weil mich sehr darüber freue (und auch ein bisschen stolz bin), dass ihr darin meine Urlaubsreportage über Texel finden könnt. Ich habe das zum Anlass genommen, auf dem Blog die Kategorie „Texel“ anzulegen. So findet ihr nun alle Texel-Beiträge ganz schnell.    

Persönlich getestet: die Seven Valley Ranch im Hunsrück

Als ich im März auf der ITB (der größten Tourismusmesse der Welt) in Berlin war, habe ich den Reiseveranstalter aovo kennengelernt, der auch einen separaten Katalog zum Thema „Urlaub mit dem Hund“ hat, von dem ich sehr angetan war bzw. bin. Im April ereilte mich dann die Anfrage von eben jenem Reiseveranstalter, ob Dayo und Suri nicht Lust hätten, die Seven Valley Ranch im Hunsrück persönlich zu testen. Natürlich hatten wir … pardon … hatten meine beiden Bären dazu Lust. 

Hallo Welt!!

So, jetzt ist es geschafft! Nun bin ich mit meinem Blog „HundeReisenMehr“ online (wer mein technisches Verständnis kennt, der weiß, was das bedeutet …). Zukünftig möchte ich damit über alles zum Thema Hunde, Reisen (mit und ohne Hunde) und mehr bloggen. Der erste Artikel geht auch gleich online. Ich freue mich über alle Interessierten, Hundefreunde und solche, die es werden wollen … und hoffe natürlich, dass es mit der Zeit immer mehr werden!! Herzliche Grüße und bis bald Martina, Dayo und Suri P.S.: Und ein dickes Dankeschön an Carsten für seine Geduld mit mir!!!