Alle Artikel mit dem Schlagwort: Tierpension

Tierpension, Dogsitter & Co. – wohin mit dem Hund?

Am liebsten nehmen wir unsere Vierbeiner natürlich mit auf Reisen, aber wenn das einmal nicht möglich ist, möchten wir sie wenigstens in guten Händen wissen. Nicht immer steht ein Familienangehöriger oder vertrauenswürdiger Nachbar bereit, der den Hund kennt und sich problemlos um ihn kümmern kann. Was also tun? Hundepensionen sind eine Möglichkeit, aber gerade in ländlichen Regionen nicht an jeder Ecke zu finden. Auch wissen manche Hundebesitzer nicht, wie ihr Tier auf die fremde Umgebung und die Artgenossen reagiert. Verträgt es das fremde Futter? Hunde, die beispielsweise an das Terra Canis Bio-Hundefutter gewöhnt sind, verschmähen eventuell konventionelles Futter oder reagieren mit Unverträglichkeiten. Haben die Tiere genügend Auslauf oder werden sie nur in Zwinger gesperrt? Nimmt die Pension konsequent nur geimpfte Tiere auf? Eine gutes Hundehotel finden Eine erste Antwort auf diese Fragen liefern Erfahrungsberichte und Bewertungen anderer Tierhalter im Internet. Diese finden sich auf den üblichen Portalen und speziellen Hundeblogs. Im Rahmen eines unangekündigten Besuchs der Pension kann man sich selbst einen Eindruck verschaffen. Eine Bestätigung für fachliche Kenntnisse im Bezug auf die Hundehaltung ist …

Urlaub auf den Bauernhof ...

Urlaub auf den Bauernhof …

Morgens um neun Uhr in der Wetterau … der voll beladene Kombi kurvt über die Landstraße … die fast endlosen Getreidefelder sind bereits abgeerntet, die Stoppelfelder leuchten golden in der Sonne, und wie immer sitzt Suri mit einem etwas arroganten Gesichtsausdruck im Laderaum, während sich Dayo entspannt zu ihren Füßen zusammengerollt hat. Dann geht es links ab, ein asphaltierter Feldweg und das Ziel ist fast erreicht – ein Bauernhof inmitten von Feldern und Wiesen. Auf dem Hof angekommen, springt Dayo erwartungsvoll und freudig aus dem Auto. Suri bleibt höflich reserviert sitzen. Was der Eine noch nicht ahnt und die Andere schon sicher weiß: Jetzt beginnt der Urlaub auf dem Bauernhof … aber nicht für die Zweibeiner.