Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bloggerreise

Abenteuer Brodenbach an der Mosel – von Klischees und Realitäten

Gerade komme ich aus Brodenbach an der Mosel zurück. Dort war ich über das Wochenende mit Bloggerinnen und Bloggern von insgesamt 17 Reise-Blogs eingeladen, das #AbenteuerBrodenbach zu erleben. Passen Abenteuer und Mosel zusammen? Und was habe ich als Nischen-Reiseblog zum Thema „Reisen mit Hunden“ dort zu suchen? Die Mosel ist nur einen Katzensprung vom Westerwald entfernt. Es gibt dort tolle Wanderwege und viele Burgen. Und dann gibt es dort natürlich auch hundefreundliche Unterkünfte. Ich habe Dayo und Suri allerdings beim reizenden Gemahl in den allerbesten Händen zurückgelassen (bei so großen Gruppen ist es doch etwas anstrengend mit zwei Hunden, auch für die Hunde selbst). Mit von der Partie war jedoch ein kleine Filz-Dayo – sozusagen als tierischer Stellvertreter.

Ein Schiff voller Blogger

Noch etwas mehr als eine Woche, dann mache ich mich auf den Weg nach Kopenhagen, um an der Bloggerreise teilzunehmen, die von der Plattform für deutschsprachige Reiseblogger (PDRB) organisiert wird. Eingeladen sind wir von DFDS Seaways, VisitDenmark und VisitOslo. Wir reisen mit der Crown Seaways von Kopenhagen nach Oslo. Zurück geht es auf der Pearl Seaways. Neben einem Bloggermeeting, das auf der Crown Seaways im Hafen von Oslo stattfinden wird, haben wir Gelegenheit, am 17. Mai den Nationalfeiertag von Norwegen mitzufeiern. Ich bin gespannt, was ich alles erleben werde und freue mich darauf, einige meiner Reiseblogger-KollegInnen persönlich kennenzulernen und mich mit ihnen auszutauschen. Dayo und Suri bleiben natürlich zu Hause. Aber DFDS Seaways nimmt auf vielen Routen auch Hunde mit … wie genau das aussehen kann? Das werde ich Euch berichten, wenn ich wieder zurück bin. Ihr könnt über den Hashtag #PDRBschiff übrigens bei Twitter und Facebook mitverfolgen, was wir alles erleben. Foto: Crown Seaways, DFDS Seaways