Paula gewinnt Wochenendaufenthalt im Sauerland

Das Gewinnspiel anläßlich des ersten Geburtstags von HundeReisenMehr ist bereits vergangenen Freitag zu Ende gegangen. Hier stellen sich nun auch die Gewinner direkt auf dem Blog vor:

1. Preis: Ein Wochenendaufenthalt im Hotel Stoffels in Schmallenberg (Sauerland)

Paula darf ins Sauerland fahren

Paula darf ins Sauerland fahren

Die absolut meistens „Likes“ gab es für Paula, eine schon recht betagte Hündin, die gerne nochmals in den Urlaub ins Sauerland fahren würde. Das darf sie jetzt auch und zwar in Begleitung ihres Herrchens Marvin. Wir wünschen Euch dort einen wunderschönen Aufenthalt und hoffen, dass sich Paula hier gut entspannen kann!

2. Preis: Ein Exemplar des Buches „Kenny und die Großwildjäger“ von Susanne Kathan

Asis entspannt in der Wassermupfel

Asis entspannt in der Wassermupfel

Da soll noch einmal einer behaupten, Rhodesian Ridgebacks seien wasserscheu … 😉 … der Rüde Asis ist es auf jeden Fall nicht. Sein Frauchen Petra kann sich jetzt auf das witzige Buch über Buko und Rose freuen, die in einer bayerischen Kleinstadt ihr Unwesen treiben. Es soll ja das Gute-Nacht-Geschichten-Buch für Asis sein … ob das so eine gute Idee ist?

3. Preis: Ein weiteres Exemplar des Buches „Kenny und die Großwildjäger“ von Susanne Kathan

Cody am Strand

Cody am Strand

Der niedliche Cody verbringt den Sommer am liebsten am Strand und konnte damit das zweite Exemplar von Susanne Kathans Buch „Kenny und die Großwildjäger“ gewinnen. Ob Herrchen Bernd das Buch auch für Gute-Nacht-Geschichten nutzt und ob Cody danach dann ein paar neue Gewohnheiten hat? Wer weiß!

Insgesamt haben sich sieben Hunde bzw. natürlich deren Herrchen/Frauchen mit ganz tollen Fotos um die drei Preise beworben … da alle Fotos sehr schön waren und die Teilnehmeranzahl meines ersten Gewinnspiels überhaupt doch auch eher übersichtlich zu nennen ist, bekommen auch die vier anderen Teilnehmer einen kleinen Preis – etwas Leckeres für die Vierbeiner.

Finn und Fila haben mir ihre Adresse schon geschickt. Vielen Dank!

Finn und Fila

Das Frauchen von Finn und Fila hat mir schon ihre Adresse geschickt. Sie bekommt Ende der Woche eine kleine kulinarische Überraschung für die beiden Mäuse. Die Frauchen bzw. Herrchen von Erny, Filu sowie Elvis, Piet & Sarah haben sich noch nicht gemeldet.

An dieser Stelle herzlichen Dank für Peter Julius vom Hotel Stoffels für den tollen Übernachtungsgutschein und an Susanne Kathan für die beiden schönen Büche!

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen