Ein paar Tage im Schnee …

… oder mit Schnee oder wenigstens mit winterlicher Kälte – das wäre schön! Aber der Wettergott hat wohl auch Anfang 2013 kein Einsehen mit uns – zumindest nicht hier im Rhein-Main-Gebiet. Im Moment regnet es zwar nicht, aber wie schon seit Wochen ist es grau, grau, grau … und so grau ist im Moment leider auch meine Kreativität. Jetzt bin ich einfach mal ein wenig im Internet herum gesurft. Habe den Begriff „Hundehotel“ eingegeben. Da kommt jede Menge … mein Blick bleibt auf „Urlaub mit Hund im Wellnesshotel“ hängen. Ich klicke mal drauf und lande beim Gartenhotel Magdalena, das sich im österreichischen Zillertal befindet. Ja, das Zillertal, das kenne ich. Denn im Zillertal habe ich im zarten Alter von 14 Jahren das Skilaufen erlernt (mit der Schulklasse) und mir dabei auch gleich das Bein gebrochen …

Das Gartenhotel Magdalena in Ried im ZillertalFoto: Gartenhotel Magdalena

Das Gartenhotel Magdalena in Ried im Zillertal
Foto: Gartenhotel Magdalena

An einem Berghang im ländlich verträumten Örtchen Ried liegt das Gartenhotel Magdalena,  wo Hundechef Rasti nicht nur zweibeinige Gäste freundlich willkommen heißt.

Hotelschef Rasti begrüsst Zwei- und VierbeinerFoto: Gartenhotel Magdalena

Hotelschef Rasti begrüßt Zwei- und Vierbeiner
Foto: Gartenhotel Magdalena

Die Homepage des privat geführten 4-Sterne-Hotels weist an vielen Stellen auf die Hundefreundlichkeit des Hauses hin. So gibt es auch einen separaten Bereich „Urlaub mit Hund“ und einen aktuelles Winterangebot. Für alle, die dem grauen Einerlei des deutschen Wetters entfliehen möchten, bietet das Zillertaler Hotel vom 13. bis zum 26. Januar 2013 „Winterurlaub mit Ihrem Hund“ an. In diesem Zeitraum gibt es neben der Übernachtung in einer Panoramasuite, einer reichhaltigen 3/4-Pension für die Zweibeiner, einem Begrüßungsgeschenk für die Fellnasen sowie einer Weinverkostung mit dem Wirt (für Frauchen und/oder Herrchen)  auch herrliches Herumtollen im Schnee und ausgedehnte Wanderungen durch eine (hoffentlich) verschneite Winterwelt für alle. Auf dem Programm stehen auch geführte Wanderungen mit der Wirtin.

... nicht schlecht ... die Panoramasuite ...Foto: Gartenhotel Magdalena

… nicht schlecht … die Panoramasuite …
Foto: Gartenhotel Magdalena

Besonders schön (und besonders selten) ist, dass für die Hunde der Gäste (und es ist auch kein Problem, wenn man mit zwei Hunden anreist) keine Extrakosten anfallen – und das nicht nur für das Winterarrangement, sondern während des ganzen Jahres. Die Gassiwege beginnen direkt vor der Haustür, und zum Toben gibt es einen hoteleigenen Hundespielplatz. Darüber hinaus kommen – zumindest im Frühling und Sommer – auch die Wasserratten unter den Hunden auf ihre Kosten, denn im Magdalena gibt es einen Schwimmteich nur für sie! Gut erzogene Vierbeiner dürfen sich überall frei bewegen, und im Speisesaal gibt es einen eigenen Bereich für Gäste mit tierischen Begleitern. Auf Anfrage wird auch Dogsitting und Gassiservice für die Fellnasen organisiert, was vermutlich besonders im Winter, wenn Frauchen und Herrchen mal auf die Piste wollen, beliebt ist. Das Gartenhotel Magdalena ist für fast alle Eventualitäten gerüstet – sei es die Hundebadewanne im Hundewaschraum, fachbezogene Literatur in der Leseecke, umfassende Gassi- und Wandertipps oder Hundeanhänger für Fahrräder (eher ohne Schnee!).

... verträumt ...Foto: Gartenhotel Magdalena

… verträumt …
Foto: Gartenhotel Magdalena

Das Arrangement „Winterurlaub mit Ihrem Hund“ ist vom 13. bis zum 26. Januar 2013 für 452 Euro pro Person in der Panoramasuite buchbar und beinhaltet folgende Leistungen:

  • 5 Tage (4 Übernachtungen) inklusive 3/4-Verwöhnpension (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Wahlmenü am Abend mit reichhaltigem Salatbuffet mit frischen Salaten, Rohkost und Broten der Saison, einmal pro Woche Themenbuffet, tägliches Nachmittagsbuffet mit Snacks für Zwischendurch, ganztägig frisches Obst)
  • 1 Weinverkostung mit dem Wirt
  • geführte Wanderungen mit der Wirtin
  • Nutzung des Vitaltempels mit Saunalandschaft, Schwimmbad, Fitnessraum etc.)
  • kostenloses WLan im gesamten Hotel
  • sowie zahlreiche weitere Zusatzleistungen (Laternenwanderungen, Rodelabende, Skitage mit Begleitung vom Haus – siehe genaue Beschreibung auf der Homepage)

Nachdem ich nun den ganzen Text geschrieben, die Website des Gartenhotels Magdalena intensiv durchgeschaut und bezüglich der Fotos auch innerhalb kürzester Zeit mit dem Rezeptionsteam Kontakt habe, möchte ich das Winterarrangement am liebsten sofort buchen! Leider, leider geht es bei uns zeitlich nicht. Aber ich bin jetzt nicht so sicher, ob wir unsere Pläne für den Sommer (MacPomm) nicht zugunsten des Zillertals ändern sollten … mal sehen, was das Jahr so bringt … vielleicht im Herbst?

Informationen über und vom Hotel mit allen Details und vielen Fotos sind auf der Website unter www.magdalena.at zu finden.

Wer schon mal da war oder jetzt dorthin fährt, der sei herzlich eingeladen, mir hinterher einen kleinen Erlebnisbericht mit Fotos zu schicken … das würde mich sehr freuen!

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Schade, dass es bei euch nur grau in grau ist…. aber ein Grund mehr für mich hier oben zu sein 🙂
    Immerhin hast du etwas schönes im Netz gefunden 🙂

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen